Motorradführerschein Kat. A1 / A

Von Anfang an sicher unterwegs
Anforderungen Motorrad OCN STVA

Worauf es ankommt

Ich kenne die Anforderungen an den heutigen Strassenverkehr und damit auch alle Anforderungen für die praktische Führerprüfung.

Die Anforderungen an den heutigen Strassenverkehr sind hoch! Hektik, Stress, aber auch die hohe Verkehrsdichte und die Tageszeit sind Faktoren, welchen wir täglich ausgesetzt sind. Eine gute Fahrausbildung und genügend Fahrpraxis mit Ihrem Motorrad sind wichtig für das korrekte Verhalten und ein sicheres Fahren im Strassenverkehr.

Es besteht die Möglichkeit nach der obligatorischen Grundschulung sich individuell und gezielt mit Fahrstunden auf die praktische Führerprüfung vorzubereiten.

Auf der Website «Der Weg zum Ausweis» findest du alle wichtigen Informationen zum Erwerb deiner gewünschten Motorradausweiskategorie.

Motorrad Grundkurse mit Stefania Müller

Praktische Führerpruefung – Ausweichen beim Bremsen

Motorrad Grundkurse

Für den Erwerb des Motorradführerscheins gibt es Vorschriften über die Anzahl der zu absolvierenden Stunden an praktischer Grundschulung. Für die Kat. A1 werden Teil1 und Teil 2 des Grundkurses benötigt (Total 8 Stunden), für die Kategorien Kat. A beschränkt und Kat. A ist zusätzlich auch der 3. Teil obligatorisch (Total 12 Stunden)*.

* Für Inhaber der Kat. A1 (Erwerb nach dem 01.04.2003) Grundkurs Teil 2a und 3 (Total 6 Stunden), für Inhaber der Kat. A1 nach altem Recht (Erwerb vor dem 01.04.2003) ist keine Grundschulung erforderlich.

Die Motorradgrundkurse sind obligatorisch und müssen innerhalb der ersten 4 Monate besucht werden

Nähere Informationen betreffend Voraussetzung und Prüfungsfahrzeug findest du auf der Website https://fuehrerausweise.ch!

Grundkurs Teil 1

In diesem Kursteil erwierbst du das Wissen und die Grundlagen zum sicheren Motorradfahren. Auf einem verkehrsfreien Platz lernst du das Fahrzeug richtig zu bedienen, sei es im langsamen und engen Fahrbereich oder auch der sichere Umgang mit den Bremsen. Schwerpunkte sind zudem die richtige Blickführung, die allgemeine Haltung, eine entspannte und korrekte Sitzposition und der leichte Umgang mit allen Bedienungselementen des Motorrads.

Grundkurs Teil 2

In diesem Kursteil ist das Fahren auf der Strasse im Vordergrund. Schwerpunkte sind die richtige Fahrbahnbenützung, die sichere Blicktechnik, die Geschwindigkeitsgestaltung bergauf/bergab und das Befahren von Verzweigungen (gerade/rechts/links). Ebenfalls lernst du das korrekte und sichere Bremsen auf verschiedenem Untergrund kennen.

Grundkurs Teil 3

diesem Kursteil erarbeiten wir folgende Schwerpunkte: Sicheres Bremsen aus höheren Geschwindigkeiten, schnelle Fahrspuränderung (Ausweichen), Gruppenfahren und das leichte und sichere Kurvenfahren. Du siehst, hier geht es vor allem um das Überlandfahren, was ja für viele der eigentliche Grund des Motorradfahrens ist.

Praktische Führerpruefung – «Punktlandung» beim Bremsen

Praktische Führerpruefung – Gruppe am Grundkurs

Motorrad Führerprüfung

Praktische Führerprüfung für Motorräder und Scooter

Die praktische Führerprüfung  ist in zwei Teile aufgeteilt. Teil 1 ist ein Manöverparcours auf dem Areal des Strassenverkehrsamtes. Im Teil 2 wird das Fahren und Verhalten im Verkehr bewertet.

Dieses Dokument beinhaltet alle wichtigen Informationen betreffend der praktischen Motorrad-Führerprüfung im Kanton Freiburg.

  1. Bedingungen für die Zulassung zur praktischen Führerprüfung Kat. A1/A
  2. Prüfungsfahrzeuge
  3. Sicherheitsausrüstung
  4. Anmeldung im Strassenverkehrsamt
  5. Prüfungsablauf
  6. Aufbau der Prüfungsanlage
  7. Bewertung
  8. Wiederholung

Motorradbekleidung / Sicherheitsausrüstung

Es wird empfohlen für die Motorradgrundkurse sowie für die Motorradführerprüfung korrekte Schutzbekleidung zu tragen!

  1. Helm
  2. Motorradhandschuhe
  3. Motorradjacke
  4. Motorradhosen
  5. Motorradstiefel

Hier nochmal ein Überblick über die obligatorische Ausrüstung als PDF-Datei zum Downloaden (110 KB)!


Unsere Website verwendet Cookies. Das ermöglicht uns, Ihr Nutzerlebnis zu optimieren. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.